Dramaturgie

Simone Bernet

1970 in Thal/Schweiz geboren. Studium der Philosophie, Psychologie und Allg. u. Vergl. Literaturwissenschaft. Promotion in Philosophie zum Dr. phil. an der Universität Basel: "Von den neuen Grenzen der Vernunft. Medienphilosophische Bestimmungen". Als freischaffende Dramaturgin hat sie mehrere Inszenierungen Christian Bertrams begleitet. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen sowohl auf dem künstlerischen Gebiet als auch in der wissenschaftlichen Forschung (Medien und Philosophie). Simone Bernet ist Vorstandsmitglied des Vereins mahagonny, Theater Kunst Kulturarbeit Berlin e.V.